Die Wiese

Die Wiese

 

aktuell – außergewöhnlich – wunderschön

Ein empowerndes Buch für Kinder, Jugendliche und Erwachsene von Susan Bagdach über Einzigartigkeit und Vielfalt sowie Selbstvertrauen und Solidarität.

Susan Bagdach hat die Geschichte der Wiese das erste mal im Rahmen der pinkstinks Veranstaltung gegen Körperbildnormierungen 2014 am Kölner Dom erzählt. Nun ist die wundervolle Parabel über das die Fülle und Vielfalt des Lebens, gegen Ausgrenzung und für den Mut zu sich selbst zu stehen in Buchform erschienen und begeistert Menschen jeden Alters, Geschlechts und Hautfarbe. Gezeichnet wurden die Bilder von der erst 17jährigen Lea Fehrenbach. Weiterlesen!